Ostwürttemberg Die Junge Philharmonie sucht Nachwuchs

SWP 04.01.2014
Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg sucht für das Frühjahrsprojekt 2014 und die folgenden Jahre Nachwuchsmusiker zwischen 14 und 26.

Jedes Jahr finden mindestens zwei Projekte mit entsprechenden Probephasen und größeren Konzertauftritten sowie teilweise Orchesterreisen statt. Das Orchester wird dabei durch Chefdirigent Uwe Renz, wechselnde Gastdirigenten und professionelle Dozenten begleitet. Jederzeit werden Musiker für eine sinfonische Besetzung gesucht, derzeit vor allem Violine, Viola, Kontrabass, Oboe und Horn.

Interessierte junge Musiker wenden sich an das Orchestermanagement der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg, Telefon 07361/8120774, Mail: bernhardschwarz84@googlemail.com. Hier gibt es auch nähere Informationen über das Probespiel am Samstag, 22. Februar, ab 9.30 Uhr in der Städtischen Musikschule Aalen. Erwartet wird der Vortrag eines selbst vorbereiteten Werkes sowie einer von der Jungen Philharmonie zugesandten kurzen Probespielstelle. Anmeldeschluss ist der 7. Februar.