Der Schnelltestbus der Health Laboratories GmbH startet am Mittwochmorgen in der Schule in Untermünkheim. Danach fährt der Bus zur Schule in Rosengarten-Westheim und im Anschluss nach Oberrot und Fichtenberg. Am Abend hält der Bus zur Bürgertestung auf dem Hallengelände in Gaildorf. Am Donnerstag ist das Schulzentrum in Gaildorf die erste Station und danach ist die Schule in Bühlertann dran.
Die weitere Fahrtroute richtet sich nach der Entwicklung der Sieben-Tage-Inzidenz und wird deshalb im Lauf der Woche festgelegt. Jeder Minderjährige, der getestet werden soll, muss eine unterschriebene Einverständniserklärung der Eltern vorlegen. Diese wird vorher in den Schulen verteilt. Im Bus und im Wartebereich vor dem Bus besteht Maskenpflicht.

Info


Um den Ablauf zu beschleunigen, bittet das Testteam der Health Laboratories GmbH außerdem um eine Registrierung im Internet.