Gaildorf Am Sonntag ist Bewerbungsschluss - 39083 Seitenaufrufe auf Website

 
  © Foto:  
Gaildorf / KA 01.09.2015
30 Oberroter Vereine haben jetzt die Chance, sich online vorzustellen. Die beiden mit den meisten Mausklicks sichern sich einen Platz in der RUNDSCHAU.

Die Mühe hat sich für die Vereine aus Gaildorf gelohnt. Viele haben ein kleines Videos gedreht, mit dem sie sich vorgestellt haben, manche haben Fotos mit einem kurzen Text gemailt, in dem sie für ihr Hobby und ihren Verein werben. Diese Website wurde 39083 Mal aufgerufen, eine riesige Resonanz, über die sich die Redaktion freut. Auch die Vereine können sich freuen, denn eine bessere Werbung können sie sich gar nicht wünschen. 16 haben sich dahintergeklemmt und an der Online-Abstimmung beteiligt. Zu gewinnen gab es zwei Wildcards, die Freikarte für eine Präsentation in der RUNDSCHAU. Die Serie "Mein Verein" startet am 25. September. Jetzt läuft die Bewerbungsrunde für die 30 Oberroter Vereine. Ausgenommen sind der FCO und der Tennisclub. Als die mitgliederstärksten im Ort müssen sie sich nicht dem Wettbewerb stellen, sondern werden in der Serie automatisch vorgestellt.

Zwei haben bereits ihre Unterlagen eingereicht. Maria Fassbender war ganz fix. Ihre Werbung für ihren Förderverein Freier Adelssitz Oberrot hat sie bereits vor vier Wochen eingesandt. Flott sind auch die Musiker aus Hausen. Auch ihre Präsentation steht bereits im Tool. Am Sonntag, 6. September ist Bewerbungsschluss. Wer zu spät kommt, hat Pech gehabt und wird auch nicht bei der Verlosung am Ende der Aktion zum Pferdemarkt teilnehmen. Dann können alle teilnehmenden Vereine Geld gewinnen - 1000, 500 und 300 Euro.

Info Foto im jpg-Format, mindestens 1 MB, Video im mpg4-Format, Text als Word-Dokument. Fragen zur Technik: 0791/404-424. Die Adresse: meinverein.nkr@swp.de