Man muss nicht schwerhörig sein, um die Lautsprecheranlage in der Fichtenberger Gemeindehalle zu hassen. Rund 60 Jahre hat sie auf dem Buckel, und so klingt sie auch, wenn sie denn überhaupt klingt – einige der 42 Lautsprecher, die in die Decken von Halle und Gymnastikraum eingebaut wurden, haben mittlerweile das Lautsprechen aufgegeben. Hochtonlagen und Bässe, stellt das Crailsheimer Ingenieurbüro für Elektrotechnik Edwin Göggerle fest...