Gaildorf "Oberaspacher" singen Requiem und Kantate

Gaildorf / SWP 14.10.2014
Der Kammerchor Oberaspach und das Kammerorchester Trisono Freising führen am Sonntag in St. Josef in Gaildorf das Requiem von Gabriel Fauré auf.

Mit Werken von Gabriel Fauré und Johann Sebastian Bach sind der Kammerchor Oberaspach und das Kammerorchester Trisono Freising am Sonntag, 19. Oktober, in der katholischen Kirche Sankt Josef in Gaildorf zu Gast. Unter der Leitung von Martin Schirrmeister erklingen dort ab 17 Uhr Gabriel Faurés Requiem für Soli, Chor, Orchester und Orgel sowie Faurés "Cantique de Jean Racine" (Lobgesang des Jean Racine) für Chor, Streicher und Orgel. Zudem steht Johann Sebastian Bachs Kantate Nr. 18 "Gleich wie der Regen und Schnee vom Himmel fällt" auf dem Programm. Der Eintritt zum Konzert ist frei.