„Respekt Herr Schmucker, Sie haben Ihre Abteilung abgegeben und den Stab an ein junges Team weitergegeben“, sagte Schelklingens Bürgermeister Ulrich Ruckh am Freitag in der Hauptversammlung der Feuerwehrabteilung Hausen im „Rössle“. Wolfgang Schmucker, der im Vorjahr nach 25 Jahren als Abteilungskommandant zurückgetreten war, wurde von Ruckh mit der höchsten Auszeichnung, die auf Gemeindeebene vergeben werden kann, geehrt: Er erhielt die Ernennungsurkunde zum Ehrenkommandanten auf Lebenszeit. Ein weiterer Bericht folgt.