Rottenacker Wieder Weihnachtsmarkt in Rottenacker

SWP 06.12.2012

Der 16. Weihnachtmarkt findet am Samstag, 8. Dezember, von 11 Uhr an in der Dorfmitte statt. Es gibt Geschenkideen, Regionales, Töpferwaren, Crèmes, Dekoartikel, Holzprodukte, Wurstwaren, Plätzchen, Pralinen und mehr. Die Verpflegung reicht von Waffeln und Kuchen bis zu Selbstgebackenem und Gulasch, Flammkuchen und Grillwurst. Zu trinken gibt es unter anderem Glühwein. Den Christbaumverkauf auf dem Parkplatz bei der Volksbank, der schon um zehn Uhr startet, übernimmt wieder der evangelische Kindergarten.

Viele bekannte, aber auch neue Anbieter werden ihre Produkte anbieten, berichtet Ursula Fues, die ein umfangreiches Angebot ankündigt. Ein abwechslungsreiches Programm kommt vom Vororchester, dem Liederkranz und einem Drehorgelspieler. Der Nikolausbesuch wird von der Kinderflötengruppe eingeleitet. Das Kinderkarussell, das 2011 erstmals eingesetzt worden war, kam gut an und wird wieder aufgestellt. Flyer mit jeweils zwei Freifahrten wurden an Kindergärten und Schule in Rottenacker verteilt. Der Ablauf: Nach der Eröffnung um 11 Uhr spielt um 11.30 Uhr das Vororchester. Um 15.30 Uhr ist der Liederkranz dran, um 16 Uhr die Flötengruppe. Um 16.30 Uhr kommt der Nikolaus mit Knecht Ruprecht, und um 17 Uhr findet ein Kinderkino im Gemeindesaal statt.