Das Bewerberfeld wurde immer kleiner, und am Ende hat sich doch nur noch Peter Schelkle als Kandidat für den Schulleiterposten der Michel-Buck-Schule vorgestellt. Somit fiel die Wahl auf einen in der Region bekannten Pädagogen, der neun Jahre die Grundschule in Berg geleitet hat. Davor war er vier...