Parteien Wahlen beim CDU-Stadtverband Schelklingen

Tritt wieder an: Der Schelklinger CDU-Stadtverbandsvorsitzende Heinz Zeiher.
Tritt wieder an: Der Schelklinger CDU-Stadtverbandsvorsitzende Heinz Zeiher. © Foto: Sobkowiak
Schelklingen / Bernhard Raidt 04.04.2018

Der CDU-Stadtverband Schelklingen wählt am Freitagabend (19.30 Uhr, Gasthaus „Hirsch“, Schmiechen) sein komplettes Vorstandsteam. Große Überraschungen sind allerdings nicht zu erwarten – der bisherige Vorsitzende Heinz Zeiher tritt wieder zur Wahl an. „Es gibt ja sonst noch zehn weitere Interessenten, die das machen wollen“, scherzt er im Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE. Lediglich bei den Beisitzern sind Veränderungen zu erwarten. Außer Christian Bund aus Hausen will auch Harry Reichert aus Schmiechen im Gremium mitarbeiten. „Es ist toll, dass sich  hier auch Leute außerhalb des Stadtrats engagieren“, sagt Zeiher dazu.

Auf Betreiben Zeihers ist der Stadtverband der Christdemokraten vor einigen Jahren wieder reaktiviert worden – die CDU war zuvor im Schelklinger Gebiet in zahlreiche Ortsverbände zersplittert. Seitdem ist die CDU im Stadtgebiet sehr aktiv – immer wieder werden etwa Politiker aus Landes-, Bundes und Europa-Ebene eingeladen, um sich  mit den Problemen vor Ort zu befassen. Zuletzt war die Europapolitikerin Elisabeth Jeggle zu Gast. „Ich habe noch einiges vor“, sagt Zeiher dann auch im Gespräch. Die nächsten Termine für Politiker-Besuche stehen schon im Kalender, auch an eine überfraktionelle Zusammenarbeit denkt der Stadtverbandsvorsitzende.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel