Termine Viele Veranstaltungen in Schelklingen

Bernhard Raidt 29.12.2016

Die Stadt Schelklingen legt einen neuen Veranstaltungskalender für das kommende Jahr vor ­– und der Betrachter staunt, wie viel geboten ist in der Kernstadt und den Teilorten. In dieser Form wurden Termine bislang in Schelklingen nicht veröffentlicht. Das Jahr beginnt mit den Theatervorstellungen in der Heinrich-Bebel-Halle in Ingstetten (siehe oben), bald tauchen dann die ersten Fasnetstermine auf. Am 20. Januar ist der Brauchtumsabend in der Stadthalle, am 21. Januar dann wieder der Tag-in-Nacht-Umzug. Auch der Februar ist voll mit Fasnetsterminen. Am 12. Februar hat die Urspringschule außerdem ihren Tag der offenen Tür geplant.

Die Funkenfeuer brennen wieder Anfang März in Gundershofen, Hausen, Hütten und auf dem Parkplatz des Hohlen Fels. Zu einer Obstbaumaktion lädt der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Justingen/Ingstetten am 23. März ein. Ansonsten: Viele, viele Hauptversammlungen stehen um diese Zeit im Veranstaltungskalender. Am 1. April ist die Stadtputzete angesetzt, am Abend spielen die Musiker der Stadtkapelle ihr Jahreskonzert. Für den 8. und 9. April hat der Gewerbeverein Schelklingen seine große Leistungsschau in der Stadthalle angesetzt. Größtes Ereignis des Jahres ist dann wohl das Kreismusikfest in Schmiechen am 27. und 28. Mai. Zuvor feiern die Schmiechener bereits ihr Vatertagsfest.

Am 18. Juni ist der Tag der Artenvielfalt mit Hammellauf im Infozentrum Hütten, am gleichen Tag wird auch das Hohle-Felsen-Fest gefeiert. Das Lindenfest bei der alten Linde in Ingstetten ist für den 1. und 2. Juli angesetzt. Am 22. und 23. Juli feiern die Schelklinger in der Innenstadt ihr Stadtfest. Im August fallen die Veranstaltungstermine ferienbedingt schmäler aus. Am 20. August ist das Backhausfest in Hausen. Zum Tag der Höhle (10.) und zum Tag des Geotops (17.) lädt die Museumsgesellschaft Schelklingen dann im September ein.

Am 24. September ist der Biosphärentag „Oberes Schmiech- tal“ geplant. Am 22. Oktober feiert der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Justingen/Ingstetten, sein 125-jähriges Bestehen. Am 11. und 12. November veranstalten die Eisenbahnfreunde Schelklingen wieder ihr Modellbahn-Wochenende in der Halle in Allmendingen. Am 2. Dezember baut der Gewerbeverein schließlich wieder den Nikolausmarkt auf – und die Ingstetter Vereine präsentieren Ende des Monates wieder eine Theatervorstellung. ben