Wanderung SWP-Wanderung auf dem Burgerlebnispfad

Peter Münch und die SÜDWEST PRESSE Ehingen sind am vergangen Samstag mit 17 Lesern von Unterwilzingen auf den Burgerlebnispfad gestartet. Die Tour verlief entgegen der üblichen Richtung. Die Wanderung beginnt in Unterwilzingen (im Hintergrund) auf dem Wanderparkplatz und führt zunächst entlang der Große Lauter.
© Foto: Stefan Bentele
Zwei Jugendliche sammeln Gänseblümchen, um sich einen Kranz zu flechten.
© Foto: Stefan Bentele
Mit einem grünen Schild sind Kernzonen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb versehen. Wanderer dürfen diese Zonen nur betreten, sofern alte Wanderwege durch das Gebiet führen.
© Foto: Stefan Bentele
Entlang des Burgfelsenpfads wachsen allerlei Pflanzen.
© Foto: Stefan Bentele
Entlang des Burgfelsenpfads wachsen allerlei Pflanzen.
© Foto: Stefan Bentele
An dieser Stelle des Burgerlebnispfads stand einst die Burg, die die Kapelle St. Ruprecht umgab.
© Foto: Stefan Bentele
Zur Flora und Fauna scheint auch der Osterhase zu gehören, wie dieses "Fundstück" auf dem Pfad belegt.
© Foto: Stefan Bentele
Von der Monsberg führt der Pfad zur Wartstein zunächst steil nach oben, über felsigen Grund.
© Foto: Stefan Bentele
"Bitte lächeln" unnötig: Diese jungen Damen posieren fürs Handyofot, das - na klar - gleich auf Sozialen Netzwerken gepostet wird. Wobei gleich relativ ist: Auf dem Pfad lässt die Netzabdeckung zu wünschen übrig.
© Foto: Stefan Bentele
Peter Münch (kariertes Hemd) erklärt auf dem Turm an der Wartstein, was es mit der früheren Burg auf sich hatte.
© Foto: Stefan Bentele
Auf der Wanderung führt der Weg zurück über den Besinnungsweg, der sich immer wieder an die Große Lauter schmiegt.
© Foto: Stefan Bentele
Am Wanderparkplatz in Unterwilzingen, Start und Ziel in einem, gibt's zum Abschluss der Wanderung mit Peter Münch und der SÜDWEST PRESSE ein Vesper für alle Teilnehmer.
© Foto: Stefan Bentele
Ehingen / 24. Mai 2019, 15:54 Uhr
Wanderung

SWP-Leser wandern auf dem Burgerlebnispfad

Peter Münch und die SÜDWEST PRESSE wandern auf dem Burgerlebnispfad im Lautertal, entdecken die Schönheit der Natur und suchen historische Bauten.