Es sei derzeit besser, auf einen Spaziergang oder den Sport im Wald zu verzichten, raten Fachleute. Denn nach dem Sturmtief „Sabine“ besteht die Gefahr herab brechender Äste. „Es ist grundsätzlich noch kritisch in manchen Ecken“, sagt Dr. Jan Duvenhorst, der Fachdienstleiter Forst und Nat...