Der Unmut unter den Anwohnern ist noch immer groß. Um die Aussicht gehe es ihnen nicht, betonen mehrere, die sich am frühen Montagabend mit der SÜDWEST PRESE treffen. Sie stehen dort, wo die Alexander-Schmorell-Straße an einem Rapsfeld endet. „Wir haben hier auch jetzt keine Aussicht“, sagt ...