Gundershofen/Hütten Straßenarbeiten in Gundershofen/Hütten beginnen

SWP 12.04.2014
Nach vorbereitenden Arbeiten am Parallelweg und Sickerbecken der Kreisstraße Gundershofen-Hütten beginnen am Montag, 14. April, die Bauarbeiten an der Kreisstraße am Ortsausgang von Gundershofen. Dafür wird die Straße halbseitig gesperrt.

Der Verkehr wird über eine Ampelanlage an der Baustelle vorbeigeführt. Vom 24. April an wird die Kreisstraße dann voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke läuft über die K 7330 von Hütten nach Justingen und von dort über die L 240 über Ingstetten nach Magolsheim. Kurz vor Böttingen geht es auf die K 6773 in Richtung Springen und Gundershofen. Bevor diese Umleitung eingerichtet wird, laufen an der K 7330 Bankettarbeiten zwischen Hütten und Justingen. Sie muss deshalb am 22. und 23. April gesperrt werden. Nach ihrer Freigabe wird sie dann Umleitungsstrecke für die gesperrte K 7409 Gundershofen-Hütten.