Seit Donnerstag um kurz vor 23 Uhr geht nichts mehr auf der Bahnstrecke zwischen Munderkingen und Ehingen – wegen der starken Regenfälle bei Ehingen und Rottenacker (wir berichteten). Die ursprünglich für Montag erhoffte Freigabe der Gleisverbindung für die Donaubahn muss nun um eine weitere Woche verschoben werden: bis zum Montag, 26. Juli.

Busverkehr ist eingerichtet

Wie die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG, die die Strecke betreibt, am...