Ehingen Sozialstation sucht neue Pflegeleitung

Ehingen / AH 14.02.2015
In der katholischen Sozialstation Ehingen bahnt sich ein Wechsel an: Geschäftsführer Peter Hecht sucht für den ambulanten Pflegedienst mit derzeit 46 Mitarbeitern eine neue Leitung.

Hintergrund ist, wie Hecht auf Anfrage erklärt, der Wunsch der jetzigen Pflegedienstleiterin Claudia Durm- Weggenmann, nach 26 Jahren künftig aus familiären Gründen etwas kürzer zu treten. Deshalb soll es zu einem Generationswechsel kommen, sagt Hecht, wobei Claudia Durm-Weggenmann weiter in der Sozialstation mitarbeiten wird, aber in der zweiten Reihe. Art und Umfang werden noch geklärt. Für die Nachfolge in der ersten Reihe sucht Hecht eine Frau oder einen Mann mit abgeschlossenem Studium im Bereich Pflege/Pflegemanagement oder examinierte Pfleger mit Zusatzqualifikation nach dem Sozialgesetzbuch. Bewerbungen sind möglich bis 6. März.