Ehrenamt Senior und Junior im Schloss Bellevue

Rißtissen/Lauterach/Berlin / swp 12.09.2018

Eine nicht alltägliche Einladung hatten Siegfried Hummel aus Rißtissen sowie Julian Traub aus Lauterach: Sie weilten am Samstag mit rund 4000 weiteren Gästen beim Bürgerfest des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue in Berlin.

Beide sind vom Besuch sehr angetan gewesen, wie sie berichten. Hummel wie Traub sind auch mit dem Bundespräsidenten ins Gespräch gekommen, Siegfried Hummel hat auch den früheren Fußball-Nationalspieler Cacau getroffen, der jetzt als Integrationsbeauftragter des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) tätig ist.

Mit der Einladung ist bei beiden Gästen aus Schwaben deren  ehrenamtlicher Einsatz gewürdigt worden: Hummel war langjähriger Sportfunktionär in verschiedenen Funktionen, Julian Taub ist als Vertreter des Jugendrotkreuzes dort gewesen. Als Mitglied des DRK Ehingen ist er für die internationale Zusammenarbeit zuständig ist.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel