Allmendingen/Schelklingen / Bernhard Raidt  Uhr
Für den Schmiechener See erarbeiten Experten derzeit einen Managementplan. Damit sollen viele seltene Vogelarten noch bessere Bedingungen vorfinden. Die Wasserralle antwortet auf Rufe, der Zwergtaucher trillert, eine Rohrweihe zieht ihre Bahnen. Ein halbes Jahr lang hat die Diplom-Biologin Pia Reufsteck immer wieder Tage und auch Nächte am Schmiechener See verbracht, um Vogelarten zu erfassen. Gleich 95 konnte sie zählen – „wirklich beacht...