Ehingen Polizeichef Frey wechselt nach Friedrichshafen

Jörg Frey wird am 22. Mai in Ehingen verabschiedet.
Jörg Frey wird am 22. Mai in Ehingen verabschiedet.
Ehingen / AH 08.05.2012

Von Ehingen nach Friedrichshafen wechseln wird Polizeioberrat Jörg Frey: Der 44-Jährige, der zum 1. April 2005 die Leitung des Polizeireviers Ehingen übernommen hatte, bestätigte gestern, dass er am 1. Juni am Bodensee Leiter des dortigen Reviers wird. In Friedrichshafen gibt es bisher noch eine Polizeidirektion, die im Zuge der Strukturreform aber aufgelöst und Teil des neu zu schaffenden Polizeipräsidiums Konstanz wird. Das Revier Friedrichshafen wird mit rund 140 Mitarbeitern deutlich größer sein als Ehingen (80) und bietet mit seiner Zuständigkeit für Messe und Flugplatz ein wesentlich größeres Aufgabenfeld bis hin zur Zusammenarbeit mit Österreich und der Schweiz. Frey, der in Achstetten wohnt, wird am 22. Mai in Ehingen verabschiedet; seine Nachfolge ist bereits ausgeschrieben. Bewerbungsschluss für die Leitung des Polizeireviers Ehingen ist Ende des Monats; es wird jedoch bis zur Neubesetzung einige Wochen dauern.