Wenn wir Pech haben, dann steht das Auto am Montag immer noch“, meinte am Freitagnachmittag vergangener Woche ein Arbeiter in der Tiefgarage am Tränkberg. Das Auto, das in einem abgesperrten Areal auf der mittleren Etage im Weg stand, war am Montag nicht mehr da. Aber der Fahrer des roten Golf wi...