Nach einigen Monaten Verzug ist es soweit: Ende Juli wird in Erbstetten noch der Feinbelag auf die neu gestaltete Ortsdurchfahrt samt Gehweg aufgebracht, dann kann die Freigabe erfolgen. Ursprünglich sollte diese laut Ortsvorsteher Josef Missel ebenso feierlich wie der Spatenstich abgehalten werden...