Seit bald zwei Wochen nimmt das soziale Leben im Alb-Donau-Kreis wieder Fahrt auf. Weitere Lockerungen sind in Sichtweite – sollten die Zahlen weiterhin so niedrig bleiben. Das wird dann der Fall sein, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis 14 Tage lang stabil unter 100 lag und die Zahl der Neuinf...