Ehingen OB-Wahl: Baumann startet „Dialog-Tour“

Auftakt der „Dialog-Tour“: Im Hintergrund Berkach, ein Ortsteil von Ehingen.
Auftakt der „Dialog-Tour“: Im Hintergrund Berkach, ein Ortsteil von Ehingen. © Foto: Stefan Bentele
Ehingen / swp 24.08.2018

Die Bewerbungsfrist für die Wahl des künftigen Ehinger Oberbürgermeisters läuft noch bis Dienstag, 28. August. Die Wahl selbst ist am Sonntag, 23. September. Derzeit ist der amtierende Oberbürgermeister Alexander Baumann alleiniger Bewerber. Gestern hat er die Termine seiner bereits angekündigten Dialog-Tour veröffentlicht. Auch im Internet wirbt Baumann auf ­www.a-baumann-ehingen.de für seine Wiederwahl.

Auftakt der Tour ist am Montag mit einer Radtour rund um Berkach, Start ist um 16 Uhr am Gemeindehaus. Am Donnerstag steht ein Ortsrundgang in Gamerschwang an, der am Rathaus beginnt (17 Uhr). Freitag geht es auf die Alb: Vom Dorfplatz Frankenhofen (14 Uhr) wird zum Dorfplatz nach Dächingen geradelt (16 Uhr), danach zum Rathausplatz Altsteußlingen (18 Uhr).

Am Samstag, 1. September, führt die Dialog-Tour in die Pfarrei. Start mit dem Fahrrad ist vor dem Gemeindehaus Dettingen (9 Uhr), von dort geht es nach Dintenhofen zum Sportheim (10 Uhr), um 11 Uhr trifft der OB-Kandidat vor der Metzgerei Betz in Kirchbierlingen ein. Um 13 Uhr geht es weiter nach Volkersheim zum Rathaus, um 14.30 Uhr trifft er in Schaiblishausen bei der Schule ein, um 16 Uhr in Altbierlingen am Rathaus. Abschluss der „großen Pfarrei-Tour“ ist in Berg am Feuerwehrhaus (17.30 Uhr).

Am Dienstag, 4. September, beginnt um 16 Uhr ein Rundgang in Nasgenstadt mit Start am Rathaus. Am darauffolgenden Donnerstag führt die Dialog-Tour Baumann nach Kirchen, Start ebenfalls am Rathaus (17 Uhr). Am Freitag, 7. September, begibt sich der Bewerber auf seine zweite Alb-Tour mit dem Fahrrad nach Granheim, Start am Dorfplatz um 13 Uhr. Von dort geht es nach Mundingen zum Rathaus (15 Uhr), um 17 Uhr wird der Kandidat in Erbstetten erwartet.

Die Kirbe wird in diesem Jahr im Zeichen der OB-Wahl stehen, Baumann will auf dem Fest in Ehingen seine Dialog-Tour fortsetzen. Am Montag, 10. September, um 18 Uhr steht Heufelden (Schule) im Terminkalender. Am Mittwoch, 12. September, steht dann die Bewerbervorstellung in der Lindenhalle in Ehingen an (19 Uhr). Am Donnerstag besucht Baumann Rißtissen (Sportheim, 19 Uhr), am Samstag, 15. September, besucht er um 10 Uhr das Kaffee-Mobil am Wenzelstein.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel