Oberdischingen Narren feiern 50 Jahre Umzug

Oberdischingen / AG 05.11.2014

"Tradition und Freundschaft hochleben lassen" - unter diesem Motto will die Narrengesellschaft Oberdischingen am Samstag, 8. November, in der Festhalle 50 Jahre Fasnetsumzug in "Klein-Paris" feiern. Das Jubiläum soll mit einem Programm gebührend begangen werden. Beginn ist um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen, für die Zeit danach haben Narrengesellschafts-Vorsitzender Jochen Ihle und sein Festausschuss viele Beiträge zur Fasnet in Oberdischingen zusammengestellt. So werden außer Büttenreden und Sketchen auch ein Auftritt der Kinder-Malefizdorla sowie ein Bildvortrag über 50 Jahre Umzug die Auftritte untermalen. Um 19 Uhr beginnt ein Diavortrag von Jürgen Hohl über die Schwäbisch-Alemannische Fasnet. "Wir haben allen Grund zu feiern", sagt Narrenchef Ihle und freut sich über die positive Resonanz schon im Vorfeld der Veranstaltung.