Nasgenstadt Morgen zum dritten Mal Advent im Dorf

Die Kinder vom "Dreikäsehochhäusle" proben für das Singspiel morgen beim Advent im Dorf.
Die Kinder vom "Dreikäsehochhäusle" proben für das Singspiel morgen beim Advent im Dorf. © Foto: Emmenlauer
RE 07.12.2012
Am morgigen Samstag findet in Nasgenstadt der dritte "Advent im Dorf" statt. Um 15 Uhr öffnet der Markt in der Ufergasse. Die Vorbereitungen für den vorweihnachtlichen Budenzauber auf dem landwirtschaftlichen Anwesen von Hans-Jörg und Anneliese Striegel laufen auf Hochtouren.

Am morgigen Samstag findet in Nasgenstadt der dritte "Advent im Dorf" statt. Um 15 Uhr öffnet der Markt in der Ufergasse. Die Vorbereitungen für den vorweihnachtlichen Budenzauber auf dem landwirtschaftlichen Anwesen von Hans-Jörg und Anneliese Striegel laufen auf Hochtouren. Die örtlichen Vereine sind wieder mit von der Partie. In der offenen Scheuer erwartet die Besucher vielfältige Gaumenfreuden von Schupfnudeln, Kässpätzle, Gulaschsuppe bis zu Kuchen, Stollen, Früchtebrot, Weihnachtsplätzchen, gebrannten Mandeln, Punsch und selbst gebranntem Likör. Auch für die kleinen Marktbesucher wird einiges geboten. Vorweihnachtliche Basteleien gibt es beim großen Basar. Im Rahmenprogramm zeigen die Kinder des Kindergartens "Dreikäsehochhäusle" um 17.30 Uhr das Singspiel "Das Grüffelo-Kind". Die Turnkinder des Sportclubs erfreuen um 18.15 Uhr mit einem Tanz. Um 18.30 Uhr kommt der Nikolaus und um 19.30 Uhr umrahmen die Ministranten und der Kirchenchor die Herbergsuche. Der Großteil des Erlöses fließt an ein soziales Projekt - diesmal an eine Familie in Not.