Zum Start der weltgrößten Messe für Baumaschinen Bauma in München sind die Maschinenhersteller guter Dinge. Nicht zuletzt weil „die Baubranche boomt“, wie Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) bei der Eröffnung der Leistungsschau am Montag sagte.

Liebherr ist einer der größten Aussteller auf der Bauma

Der Baumaschinenhersteller Liebherr ist einer der größten Aussteller und mit mehr als 100 Exponaten auf der Bauma vertreten. Darunter der große Raupenkran LR 1800-1.0. mit einer maximalen Tragkraft von 800 Tonnen.

Alle Infos zur Bauma 2019 in München

Tickets, Aussteller, Anfahrt und vieles mehr. Alle wichtigen Infos zur weltgrößten messe für Baumaschinen gibt es in dieser Übersicht.

Eröffnung der Baum startete am Liebherr-Stand

2019 begann der offizielle Messeauftakt zur Bauma mit anschließendem Rundgang über das Messegelände auf dem Liebherr-Stand. Unter den rund 50 Gästen aus Politik, Branche und Medien, die von den Familiengesellschaftern der Firmengruppe Liebherr empfangen wurden, waren auch Bundesminister Peter Altmaier (CDU) und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU).

Hotels und Unterkünfte wegen Bauma ausgebucht

Flächenmäßig gilt die Bauma als größte Messe der Welt. Sie ist so groß, dass nicht nur in und um München sämtliche Übernachtungsmöglichkeiten ausgebucht sind, sondern auch im mehr als 100 Kilometer entfernten Ulm Hotels ausgebucht sind. Wie groß die Messe insgesamt ist, wird mit einem Blick auf ein der Webcams vor Ort deutlich. Eine Woche lang präsentieren hier mehr als 3700 Aussteller ihre Maschinenlösungen rund um den Bau. Dabei steht vor allem die Digitalisierung im Mittelpunkt, wie Elektrische Antriebe, vernetzte Maschinen und automatisierte Abläufe.

Das könnte dich auch interessieren:

Schorndorf