Kirchbierlingen / RENATE EMMENLAUER  Uhr
Landrat Heiner Scheffold dirigiert beim Kreismusikfest in Kirchbierlingen einen Gesamtchor mit 3300 Musikanten. Der Festumzug begeistert. Es war ein beeindruckendes Bild, das sich am Sonntag beim dies­jährigen Kreismusikfest in den Kirchbierlinger Pfarrgärten bot: Insgesamt 3300 Musiker aus 67 Musikkapellen aus dem gesamten Alb-Donau-Kreis vereinten sich hier zu einem gigantischen Orchester. In ihren Uniformen und mit ihren funkeln...