Ehingen / Von Christina Kirsch  Uhr
Jeden Monat kontrolliert die Stadt mit einem Feuerwehrauto die Durchgängigkeit der Ehinger Straßen. Manchmal steht ein Fahrzeug im Weg. Das ist dann wohl der Vorführeffekt. „Man könnt meinen, dass es die Leute gemerkt haben, dass wir kommen“, kommentiert Jürgen Münch eine Kontrollfahrt mit dem Löschfahrzeug LF 20 durch Ehingens Straßen. Zwei Stunden geht die Tour, aber nur an zwei Stellen muss Politesse Karin Schumacher di...