Kirchliches Leben vom 7. November 2014

SWP 07.11.2014

Heute Taizé-Andacht

Ehingen - Der evangelische Pfarrer Thomas Ströbel aus Schelklingen feiert heute, Freitag, 17 Uhr, in der Krankenhauskapelle in Ehingen eine Taizé-Andacht. Mit Liedern aus der ökumenischen Bruderschaft Taizé, einem Text, einer Zeit der Stille und der Fürbitte sowie dem Anzünden von Kerzen ist diese Andacht ein offenes Angebot nicht nur für Patienten.

Familiengottesdienst

Munderkingen - Pater Peter Locher gestaltet gemeinsam mit dem Familiengottesdienstteam am Sonntag, 9. November, den katholischen Familiengottesdienst zum Thema "Wie St. Martin unter die Räuber fiel". Beginn in St. Dionysius ist um 10.30 Uhr.

Markusevangelium

Ehingen - Eine Einführung in das älteste der vier Evangelien gibt der neue Leiter der Katholischen Erwachsenenbildung (keb) im Alb-Donau-Kreis, Dr. Oliver Schütz, am kommenden Mittwoch, 12. November, Beginn um 20 Uhr, im Marienheim in Ehingen. Anlass ist der Beginn des neuen Lesejahrs am ersten Advent, in dem vor allem Texte von Markus im Mittelpunkt stehen. Der Eintritt ist frei.