Architekt August Münz hat den Allmendinger Gemeinderäten am Mittwoch die Pläne für die Erweiterung des Kindergartens St. Maria vorgestellt. An den Bestandsbau aus den 1960er-Jahren, der etwa 30 Jahre später saniert wurde, soll ein Neubau über ein verglastes Bindeglied angebunden werden, in dem zwei weitere zu den bereits existierenden drei Kindergartengruppen untergebracht werden können. Gruppen- und Gemeinschaftsräume sollen sich gemäß...