In Hotels und Gaststätten im Alb-Donau-Kreis fehlen Fachkräfte: „Innerhalb des vergangenen Jahres haben im Landkreis rund 400 Köche, Servicekräfte und Hotelangestellte dem Gastgewerbe den Rücken gekehrt“, teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) unter Berufung auf jüngste Zahlen der Arbeitsagentur mit; dies sei mehr als jeder sechste Beschäftigte der Branche. Die NGG spricht von einer dramatischen Abwanderung. „Nach A...