Munderkingen / Amrei Oellermann  Uhr
Seit April ist die Munderkinger Innenstadt zwischen dem Martinsbrunnen und dem Café Knebel eine Großbaustelle. Für viele Läden bedeutet das Umsatzeinbußen. Das Ende der Durststrecke ist in Sicht. Mit diesen guten Nachrichten empfängt Bürgermeister Dr. Michael Lohner am Mittwoch die Presse zu einem Gespräch im Rathaus: „Ab nächster Woche hat das Durcheinander ein Ende.“ Dann nämlich, so bestätigt es Bauleiter Rudolf Söll von der Firma Schwall...