Es ist eine richtige Fizzelesarbeit für Werner Kreitmeier, die unzähligen Daten und Zahlen sowie aus dem insgesamt rund 1400 Bildern umfassenden Bestand die Abbildungen für die Hofgeschichten und Hausnamen zusammenzutragen. Seit Dezember des vergangenen Jahres hat er in akribischer Arbeit ein Dut...