Gräbersegnung auf dem Friedhof in Schelklingen

SWP 03.11.2014

In Schelklingen führte Gemeindereferentin Angelika Eberhardt-Kranke an Allerheiligen durch die Gräbersegnung. Bei schönem Wetter gedachten die Menschen auf dem Friedhof ihrer Verstorbenen. "Der Tod ist das Tor zum Leben geworden", sagte Angelika Eberhardt-Kranke und verwies auf die Auferstehung Jesus Christus. Foto: Anne Laaß