Ehingen/Öpfingen/Rechtenstein Glombiger Donnerstag in Ehingen und der Region

Um Abgaswerte, Oldtimer und Luftverschmutzung ging es bei der Dixie-Zulassung der Narrenbüttel vor der Außenstelle des Landratsamts in Ehingen.
© Foto: Emmenlauer
Weil in diesem Jahr das Jubiläum „60 Jahre Zulassung der Büttel“ zu feiern ist und Dixie sowie Büttel als historisch wertvoll einzustufen seien, erhielt das Dixie ein H-Kennzeichen – „Kügele 10 H“ – ...
© Foto: Emmenlauer
... und jeder Büttel eine H-Plakette ans Revers.
© Foto: Emmenlauer
Das Dixi mit seinem neuen Kennzeichen.
© Foto: Emmenlauer
Die Büttel freuten sich über die Zulassung.
© Foto: Emmenlauer
Am Mittwochabend übernahmen die Donauratzen in Öpfingen das Rathaus.
© Foto: Emmenlauer
Am Mittwochabend übernahmen die Donauratzen in Öpfingen das Rathaus.
© Foto: Emmenlauer
Am Mittwochabend übernahmen die Donauratzen in Öpfingen das Rathaus.
© Foto: Emmenlauer
Am Donnerstagnachmittag wurde in Ehingen in einer prächtig geschmückten Lindenhalle...
© Foto: Emmenlauer
... der Kinderfasching gefeiert.
© Foto: Emmenlauer
Showprogramm beim Kinderfasching.
© Foto: Emmenlauer
Eine lange Tradition hat in Rechtenstein der Kinderumzug.
© Foto: Herbert Geiger
Eine Schäferin läuft mit dem Nachwuchs durch die Straßen.
© Foto: Herbert Geiger
Der Kinderumzug in Rechtenstein.
© Foto: Herbert Geiger
Der Kinderumzug in Rechtenstein.
© Foto: Herbert Geiger
Showprogramm beim Kinderfasching.
© Foto: Emmenlauer
Narren stürmen die Realschule Ehingen und machen sich an die oberen Stockwerke um die Schüler aus den Klassenzimmern zu holen.
© Foto: Herbert Geiger
Die Matekapelle marschiert durch die Schule und machte unüberhörbar auf sich aufmerksam.
© Foto: Herbert Geiger
chulleiter Alexander Bochtler will den Muckenspritzer wohl reinlassen.
© Foto: Herbert Geiger
Zunftmeisterin Elvira Mall stimmt ein Fasnetslied an Narrenrat Helmut Grab.
© Foto: Herbert Geiger
Polonaise vorbei an der Bühne mit Matekapelle und den Lehrern der Realschule.
© Foto: Herbert Geiger
Ein freundliches Kügele.
© Foto: Herbert Geiger
Am Glombigen gab's wieder Narrenbüttelei auf dem Marktplatz.in Ehingen.
© Foto: Emmenlauer
Am Glombigen gab's wieder Narrenbüttelei auf dem Marktplatz.in Ehingen.
© Foto: Emmenlauer
Am Glombigen gab's wieder Narrenbüttelei auf dem Marktplatz.in Ehingen.
© Foto: Emmenlauer
Am Glombigen gab's wieder Narrenbüttelei auf dem Marktplatz.in Ehingen.
© Foto: Emmenlauer
Am Glombigen gab's wieder Narrenbüttelei auf dem Marktplatz.in Ehingen.
© Foto: Emmenlauer
Die Narrenbüttel vor dem Rathaus, am Haken des Krans hängt ein Fahrrad.
© Foto: Stefan Bentele
Tausende Ehinger feierten am Glombigen den Höhepunkt der Ehinger Fasnet.
© Foto: Emmenlauer
Tausende Ehinger feierten am Glombigen den Höhepunkt der Ehinger Fasnet.
© Foto: Emmenlauer
Oberbürgermeister Alexander Baumann stellt sich auf dem Rathaus-Balkon den Narren.
© Foto: Emmenlauer
Oberbürgermeister Alexander Baumann stellt sich auf dem Rathaus-Balkon den Narren.
© Foto: Emmenlauer
Tausende Ehinger feierten am Glombigen den Höhepunkt der Ehinger Fasnet.
© Foto: Emmenlauer
Auf dem Marktplatz vollführten die Hexen spektakuläre Sprünge durch's Feuer.
© Foto: Emmenlauer
Früh übt sich...
© Foto: Emmenlauer
... wer ein echter Narr werden will.
© Foto: Emmenlauer
Hexenkuscheln in Ehingen.
© Foto: Emmenlauer
Der Höhepunkt des Abends: Das Feuerwerk am Groggensee.
© Foto: Emmenlauer
Der Höhepunkt des Abends: Das Feuerwerk am Groggensee.
© Foto: Emmenlauer
Der Höhepunkt des Abends: Das Feuerwerk am Groggensee.
© Foto: Emmenlauer
Die Narren sagen Tschüss für dieses Jahr.
© Foto: Emmenlauer
Ehingen / 28. Februar 2019, 21:10 Uhr