Wahl Gewerbeverein Schelklingen droht die Auflösung

Bernhard Raidt 27.09.2017

Der Gewerbeverein Schelklingen steht vor einer wirklich entscheidenden Versammlung. „Auflösung des Vereins bei erfolgloser Neuwahl“ steht auf der Tagesordnung der außerordentlichen Sitzung am Donnerstag, 26. Oktober, 20 Uhr in Austermanns Landgaststube in Schmiechen. Wie berichtet, sucht der Gewerbeverein händeringend einen Schriftführer oder eine Schriftführerin und einen zweiten Vorsitzenden bzw. Vorsitzende. Eine reguläre und eine außerordentliche Hauptversammlung hat es schon gegeben, ohne dass Bewegung in die Sache kam. Wenn sich jetzt Ende Oktober niemand findet, will der Verein sich auflösen – und das mit einer derart stolzen Tradition. Der Gewerbeverein Schelklingen besteht seit mehr als 100 Jahren. Doch es gibt Hoffnung: „Wir sind jetzt einigermaßen zuversichtlich, die Ämter besetzen zu können“, berichtet Gertrud Strobl vom Gewerbeverein gestern. Man sei im Gespräch mit Kandidaten. Näheres wisse man aber erst am Abend der Versammlung. Weitere Themen an diesem Abend – sofern der Verein nicht vorher aufgelöst wird – sind die Organisation des Nikolausmarkts und die Verteilung der Spendengelder, die Teilnahme am Biosphären-Flohmarkt am 20. Mai und weitere Veranstaltungen 2018.