Das nahende Endes des Kriegs machte sich vor 75 Jahren in Schelklingen durch den Aufenthalt eines speziellen Gastes bemerkbar. Der Reichsstatthalter und ­NSDAP-Gauleiter in Württemberg-Hohenzollern, Wilhelm Murr, war mit einem ganzen Wagentross aus Stuttgart geflohen und fand zunächst in der Ursp...