Als kommunale Aufsichtsbehörde hat das Landratsamt Alb-Donau-Kreis die Gesetzmäßigkeit des Haushaltsplans in Emeringen für das laufende Jahr bestätigt. Dies teilte Bürgermeister Josef Renner am Donnerstag den Gemeinderäten mit. Landrat Heiner Scheffold merkte in seinem Schreiben an die Gemeinde allerdings einen relativ hohen Schuldenstand an. Den Schultes belastet dies jedoch kaum. „Wir haben noch Luft nach oben“, betonte Renner. Diese...