Gemeinde und Rotes Kreuz laden die Senioren ein

SWP 07.12.2012

Die Gemeinde Oberdischingen und der Oberdischinger Ortsverband des Roten Kreuzes haben die älteren Mitbürger und Mitbürgerinnen zu ihrem Seniorennachmittag in die Turn-und Festhalle eingeladen. Bürgermeister Benno Droste sprach in seinem Grußwort von einer jahrzehntelangen Tradition, die immer gerne angenommen wird. Auch berichtete er in seinem Rück- und Ausblick über die kommunalen Geschehnisse im Jahr 2012. Der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins, Thomas Oswald, freute sich über den guten Zuspruch der Senioren und gab einen Überblick über die Dienste des Roten Kreuzes. Bei Kaffee und Kuchen untermalte die Musikkapelle Oberdischingen unter Leitung von Claudia Meeßen den Nachmittag. Foto: Andreas Gapp