Schon seit Jahren hat Monika Driever mit dem Gedanken geliebäugelt, in ihrer Heimatgemeinde ein eigenes Lokal zu eröffnen. „Wenn wir am Sonntagnachmittag einen geselligen Kaffeeplausch halten wol­len oder abends mal Lust haben, mit Freunden auf ein Glas Wein einzukehren, müssen wir immer bis n...