Ehingen Fünf Tenöre bringen Musik mit Leidenschaft

Gemeinsam auf Tour: Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Stoyan Daskalov und Georgios Filadelfefs. Privatfoto
Gemeinsam auf Tour: Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Stoyan Daskalov und Georgios Filadelfefs. Privatfoto
Ehingen / SWP 08.12.2012

Die Karte dafür eignet sich als Weihnachtsgeschenk: Am Sonntag, 13. Januar, um 18 Uhr gastiert "Die Nacht der 5 Tenöre" in der Lindenhalle in Ehingen. Mit Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Stoyan Daskalov und Georgios Filadelfefs haben sich fünf Tenöre aus großen Opernhäusern zusammengetan und gehen gemeinsam auf Tour. "Musica con passione" heißt ihr Programm - Musik mit Leidenschaft. Gesungen wird ein Querschnitt durch die große Welt der Oper; auf dem Programm der Tournee 2012/13 stehen Arien großer italienischer Komponisten wie Rossini, Puccini und Leoncavallo. Ein Highlight ist die Arie "E lucevan le stelle" aus der Oper Tosca, im Zulauf auf das Verdi-Jubiläumsjahr 2013 fehlt im Programm aber auch Giuseppe Verdi nicht: In Stücken wie dem "Duetto di due gatti" - dem Duett der zwei Katzen - werden die Tenöre zeigen, dass sie nicht singen können, sondern auch komödiantisches Talent besitzen.

Begleitet werden sie vom renommierten Plovdiv Symphonic Orchestra unter der Leitung des Dirigenten Nayden Todorov, durchs Programm führt die Sopranistin Andrea Hörkens, die die Tenöre auch musikalisch unterstützen wird.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der SÜDWEST PRESSE in Ehingen und Ulm; SÜDWEST-PRESSE-Leser erhalten auf die Kartenpreise bei Vorlage ihrer Abomax-Karte einen Nachlass von 10 Prozent. Tickets im Internet: www.star-concerts.de