Für das erste Mal, an dem das Ehinger Freibad dieses Jahr seine Tore öffnet, könnte das Wetter kaum besser sein: Sonnenschein und keine Wolke am Himmel. „Bei dem Bombenwetter haben wir heute Morgen beschlossen, baden zu gehen“, sagt Benjamin Schweiger, der mit seinen Kindern im Schwimmbad ist...