Ehingen Feuerwehr löscht Brand in Ehinger Keller

Die Feuerwehr beim Einsatz in der Geierstraße.
Die Feuerwehr beim Einsatz in der Geierstraße. © Foto: Raidt
Ehingen / ben 15.09.2017

Die Ehinger Feuerwehr hat gestern gegen 16 Uhr einen Brand im Keller eines Wohnhauses in der Geierstraße gelöscht. Die Bewohner hatten das Feuer rechtzeitig bemerkt, alarmierten die Feuerwehr und verließen das Haus, berichtet Einsatzleiter Oliver Burget. Es  wurde niemand verletzt. Die Feuerwehrleute rückten mit Atemschutz und Strahlrohr vor. Nach rund 20 Minuten war der Brand gelöscht. Über die Brandursache ist noch nichts bekannt, die Polizei ermittelt.  Im Keller befand sich eine Holz- und Drechselwerkstatt. 19 Wehrleute waren im Einsatz.