Für 56 Personen war im Tafelladen der Frühstückstisch gedeckt. Im Rahmen der Fairen Woche hatten das Tafelladenteam und die Lokale Agenda zu einem Fairen Frühstück eingeladen, das hauptsächlich Mitarbeiter und Schüler der benachbarten Kaufmännischen Schule besucht haben. Auf dem Büffet standen Lebensmittel aus der Region, nachhaltige Lebensmittel aus dem Tafelladen, selber gemachte Marmelade, Eier und Joghurt. Die Gäste ließen es sich schmecken, hätten aber auch noch etwas mehr Besucher vertragen.