Bildung Erfolgreiche Schüler des Kaufmännischen Berufskollegs I in Ehingen

Preisträger und Belobigte des Berufskollegs I mit Klassenlehrerinnen Sabine Kögel-Ruf, Franziska Friedrich und Birgit Knupfer
Preisträger und Belobigte des Berufskollegs I mit Klassenlehrerinnen Sabine Kögel-Ruf, Franziska Friedrich und Birgit Knupfer © Foto: KSE
Ehingen / swp 01.08.2018

An der Kaufmännischen Schule Ehingen wurden die drei Abschlussklassen des Kaufmännischen Berufskollegs I verabschiedet. Insgesamt 73 Schülerinnen und Schüler haben das Ausbildungsziel erreicht, berichtet die Schule.

Einige der Schüler werden mit den erworbenen wirtschaftlichen Kenntnissen eine Ausbildung in  kaufmännischen Berufen beginnen. Die Schüler seien auf die Ausbildung bestens vorbereitet, da ihnen die Inhalte des ersten Ausbildungsjahres von Industrie-, Büro- und Großhandelskaufleuten vermittelt wurden, berichtet die Schule.

Arbeit in der Übungsfirma

Der Großteil der Absolventen werde aber das Kaufmännische Berufskolleg II besuchen, um dort nach einem weiteren Jahr und einer ganzen Reihe von Prüfungen die Fachhochschulreife oder eventuell sogar den Abschluss als Staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent/-in zu erwerben. Ein Teil der Schüler wird dabei wieder im Rahmen der Übungsfirma MKR-GmbH die im Fachunterricht erworbenen theoretischen Kenntnisse anwenden. Kaufmännische Tätigkeiten könnten so selbstständig und praxisnah erledigt werden.

Preise erhielten: Lea Bachmann (Indelhausen), Marina Blersch (Schemmerhofen), Larissa Geißelhardt (Hütten), Theresa Hauler (Kirchen), Carolin Saum (Kirchen) und Corinna Wiker (Kirchen).

Belobigungen für gute Leistungen wurden an folgende Schüler vergeben an: Yasmin Balaban (Allmendingen), Elena Betz (Altbierlingen), Ellen Egel (Oberstadion), Lena Ehrle (Allmendingen), Narymann El-Husseini (Ehingen), Elena Gaus (Justingen), Noah Götz (Öpfingen), Martina Hadur (Ehingen), Tim Kräutle (Dächingen), Alina Krznar (Ehingen), Markus Kurz (Allmendingen), Selina Loser (Feldstetten), Leonie Meding (Anhausen), Lisa-Marie Metz (Sonderbuch), Annabell Poge (Gossenzugen), Laura Roßberg (Berkach), Daniela Saur (Schelklingen), Lisa Schmid (Deppenhausen), Laura Sempfle (Ennabeuren), Jette Wagner (Laichingen).

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel