Emerkingen Emerkingen: Frau bewirbt sich

Emerkingen / MO 03.11.2014

Außer Paul Burger aus Rottenacker will auch eine Bewerberin aus dem Raum Stuttgart Bürgermeisterin in Emerkingen werden. Sie hatte ihre Bewerbung schon vor Burger im Rathaus Emerkingen eingereicht, doch sie war nicht vollständig. Wie Bürgermeister Hans Rieger auf Anfrage erklärte, sind die Unterlagen nun komplett und vom Landratsamt geprüft. Die Kandidatin wird somit auf dem Wahlzettel an erster Stelle stehen. Namen und Details zur Kandidatin dürfe er aus Datenschutz-Gründen erst in der öffentlichen Sitzung des Gemeindewahlausschusses am heutigen Montagabend nennen, sagt Rieger. Um 18 Uhr endet die Bewerberfrist, um 19 Uhr tagt der Wahlausschuss und ab 19.30 Uhr beschäftigt sich der Gemeinderat mit der Bürgermeisterwahl am 30. November.