Handel Ein Freibier als Dankeschön

Ehingen / swp 05.04.2018

Einkaufen und Freibier erhalten – darum geht es bei der nächsten Aktion des GHF. Mit 1000 Freibierdeckeln werben die Geschäfte der Ehinger City für die „Nacht der offenen Brauereien“ am 20. April. Vor zwei Jahren, zum 500. Geburtstag des Reinheitsgebotes, hat die Bierkulturstadt mit den Brauereien Berg und Schwanen zum ersten Mal eine solche Nacht veranstaltet. „Die Aktion kam so gut an, dass für alle Beteiligten schnell klar war, dies müssen wir wiederholen“, sagt Rolf Koch vom Stadtmarketing. Und Karl-Heinz Dicknöther, Vorsitzender des Verbands Gewerbe, Handel, Freie Berufe, unterstreicht: „Wir als Werbering der Innenstadt stehen hinter der Bierkulturstadt Ehingen.“ Die Freibierdeckel werden ab Montag, 9. April, an Kunden verschenkt und können zwischen dem 20. April und 30. Juni in ausgewählten Ehinger Lokalen eingelöst werden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel