Der Liederkranz Schelklingen hat langjährige Mitglieder geehrt. In Vertretung des Vorsitzenden Stephan Jedele begrüßte seine Stellvertreterin Claudia Sobkowiak rund 60 Mitglieder und Gäste im Sportheim. Wolfgang Oberndorfer, Präsident des Sängergaus, ehrte für 20 Jahre Mitgliedschaft Albert Enderle, für 40 Jahre Hedwig Däubler und Werner Ziller und für 50 Jahre Georg Schrade. Mit einem Gedicht hatten Gabriele Münch, Elisabeth Ender, Barbara Jedele, Lilly Junnemann und Brigitte Schrade die Sänger eingestimmt. Der Männerchor sang unter Leitung von Albrecht Krokenberger. Der Nikolaus dankte Helga Meier, Hedwig Däubler, Max Ott und Karl Bund, die bei den meisten Singstunden anwesend waren. Petra Kraut trug eine Geschichte vor.