Fussball Ehingen feiert Deutschlands Auftaktsieg

Ehingen / SWP 16.06.2014
4:0 - für die deutsche Nationalelf ein Auftakt nach Maß. In Ehingen feierten die Leute den Sieg gegen Portugal mit einem Autokorso und ausgelassenem Gehupe.

Es war ein Anfang, aber das öffentliche Leben in Ehingen stand gestern Abend beim Fußballspiel zwischen Deutschland und Portugal noch nicht still: 60 Leute im Biergarten am Groggensee, 40 in der voll besetzten „Pilse“, 50 im Biergarten des Gasthauses „Wolfert“ und jeweils ein paar Handvoll in der Kuba, im Bistro am Tränkberg und im Heiligs-Blechle – das waren Momentaufnahmen in Sachen gemeinsam Fußball schauen. Die, die unterwegs waren, hatten gute Laune.

Nach Spielschluss entwickelte sich rund um den Marktplatz aber ein stattlicher Autokorso, rund um den Theodulbrunnen versammelten sich Fußballanhänger und feierten den 4:0-Auftaktsieg gegen Portugal.

 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel