Dettingen DJ-Kandidaten stehen fest

JAD 17.06.2014
Zehn DJs sind als Kandidaten angetreten, doch nur drei von ihnen können bei der "Soundinvasaion" am 27. Juni in Dettingen live zeigen, was sie drauf haben. G

Gesucht waren die drei besten Newcomer DJs, die per Facebook-Abstimmung ermittelt wurden. Unter den Kandidaten waren DJ Gabo aus Ehingen, DJ MC Simon aus Munderkingen, DJ Damaged aus Erbach und DJ Peetrock Ingerkingen, um nur einige zu nennen. Bis Sonntagabend konnte abgestimmt werden. "Bis kurz vor 21 Uhr lieferten sich Jeese Jones aus Ravensburg (148 Stimmen) und DJ Peetrock aus Ingerkingen (142 Stimmen) ein heißes Kopf- an Kopfrennen", berichtet Veranstalter Sven Letzner. Gewonnen haben schließlich B2B aus Ulm (187 Stimmen), DJ Schmel aus Munderkingen (176 Stimmen) und Jeese Jones (148 Stimmen). Die drei treten nun am 27. Juni in Dettingen auf. Dann entscheidet der lauteste Applaus über den Gewinner, der beim "Summer-Open-Air" am Freitag, 22. August, an der Katharinasteige in Ehingen mit bekannten DJs wie den Morrello Twins aus den Niederlanden, DJ Chris Fielding aus Stuttgart und "LED-Robot" aus Hamburg auflegen wird.

Das Programm für Dettingen: Um 21.30 Uhr legt Jeese Jones auf, um 22 Uhr DJ Schmel, um 22.30 Uhr B2B und um 23 Uhr folgt Hauptact Nick Morena. Einlass ist von 21 Uhr an. Die "Soundinvasion" veranstaltet Sven Letzner zusammen mit der SG Dettingen.